BIM Koordinationsmodell Gleisharfe Landquart

Rhätische Bahn AG

Nach der erfolgreichen Durchführung des internen BIM-Pilotprojektes erfolgte sogleich ein Koordinationsauftrag der Schnittstelle Gleisharfe Tiefbau mit dem Hochbau. Nicht nur dreidimensionale Konflikte der vielen Werkleitungen konnten so bereits im Büro gelöst werden, sondern auch die zeitliche Komponente einfach dargestellt und koordiniert werden. Durch die wöchentlichen Drohnenflüge konnte der Bauablauf stehts überprüft und im Modell dargestellt werden.

Ausgeführte Arbeiten Donatsch + Partner AG
+ Modellierung digitaler Zwilling, Modell Tiefbau
+ Modellierung digitaler Zwilling, Modell Schnittstelle
+ Hinzufügen Bauprogramm, zeitliche Komponente
+ Koordination verschiedener Baustellen / Bahndiensten
+ Lösen Konflikte Schnittstelle

Leistungen

Kompetenzen

BIM Pilot
RhB Gleisharfe Landquart

Donatsch + Partner AG | InfraDigital AG

Die Donatsch + Partner AG ist mit der Projektverfassung und örtlichen Bauleitung des Tiefbaus an der Gleisharfe betraut. Durch die begrenzte Grösse bot es sich an, die BIM-Methode im Infrastrukturbereich zu testen. Verschiedene Anwendungsfälle wurden in enger Zusammenarbeit mit der InfraDigital AG, der eigenen Vermessungsabteilung, den RhB Fachdiensten und den Bauunternehmungen vor Ort getestet.

Ausgeführte Arbeiten Donatsch + Partner AG
+ Modellierung digitaler Zwilling, Modell Tiefbau
+ Erstellen eigener Bauteilekatalog
+ wöchentliche Drohnenaufnahmen und Punktwolken für
Bauwerksdokumentation und Bauleitung
+ Koordination verschiedener Baustellen / Bahndiensten
+ Tester verschiedener Anwendungsfälle auf der digitalen Baustelle
+ BIM2Field / Field2BIM

Leistungen

Kompetenzen